<

CD Reviews bring-me-the-horizon-spirit

Veröffentlicht am: September 15th, 2015 | durch Florian Puschke

0

Bring Me The Horizon – That’s the Spirit

Bring Me The Horizon und kontroverse Diskussionen scheinen zusammen zu gehören wie Bratwurst und Senf. Seit ihrem Debüt „Count Your Blessings“ spalten die Jungs um Sänger Oli Sykes die Metal-Szene weltweit.

Und bei ihrem nun fünften Album „That’s the Spirit“ wird es keineswegs anders sein. Die wilden Zeiten, wo die Songs doch klar in Richtung Deathcore gingen sind vorbei und es geht ruhiger und rockiger zur Sache, was die ganze Geschichte aber extrem spannend macht.

Zwar sind auf „That’s the Spirit“ auch ziemlich aggressiv nach vorne gehende Songs  (wie das großartige „Throne“) aber es geht doch durch den Einsatz einiger elektronischer Spielereien desöfteren eher in massentauglicher Rock, welcher allerdings durch ein Weltklasse-Songwriting geprägt ist (wie z.B. der Song „Follow You“). Dieses zieht sich aber konsequent durch alle 11 Tracks des Albums.

Insgesamt gesehen ist das Album definitiv das ruhigste Album von Bring Me The Horizon. Aber genau das steht „That’s the Spirit“ verdammt gut.  BMTH haben einen Quantensprung nach vorne gemacht.

Review von Muemmelmann

Bring Me The Horizon – Throne

Bring Me The Horizon – That’s the Spirit Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

4.6


User Rating: 0 (0 votes)

Tags: , , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Aufwärts ↑