<

CD Reviews bourbon-boys-hail-to-the-chief

Veröffentlicht am: Oktober 17th, 2013 | durch Florian Puschke

0

Bourbon Boys – Hail To The Chief

Die schwedische Band Bourbon Boys veröffentlicht mit „Hail To The Chief“ ihr neues Album. Es enthält 13 Songs, hat eine Spielzeit von 48 Minuten und erscheint beim Label Despotz Records.
 
Mit dem Titeltrack und Opener „Hail To The Chief“ stellen die vier Musiker erst einmal klar, dass sie John Fogerty (Creedance Clearwater Revival-Hitkomponist) mehr oder weniger verehren. Der Song filtert sich auch als einer der besten auf dem Album heraus – mit dazu zählen „Taxman“, „To Hell And Back“ und „Dust And Dieselsmoke“! Ein wirklich tolles Gebräu aus Country, Folk und Blues – dazu dieser raubeinige Gesang des Frontmannes Hulkoff. Mit „Hail To The Chief“ präsentiert die Band bereits das zweite Album binnen eines Kalendarjahres – hier sprüht es scheinbar nur so vor Ideen! Dem Sound und den Texten tut das nichts zur Sache, hier stimmt das Zusammenspiel!
 
Ein wirklich gelungenes zweites Album der schwedischen Rock,- Country,- Folkband! Unbedingt mal reinhören – der ein oder andere wird sicher überrascht sein.
 
Review von Florian Puschke
 
Bourbon Boys – Don’t Tread On Me
 
 
Bourbon Boys – Hail To The Chief Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

3


User Rating: 0 (0 votes)

Tags: , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Aufwärts ↑