<

CD Reviews anti-flag-american-spring

Veröffentlicht am: Juni 7th, 2015 | durch Florian Puschke

0

Anti-Flag – American Spring

Anti-Flag veröffentlichen mit „American Spring“ ihr neues Album. Es enthält 14 Tracks, hat eine Spieldauer von 40 Minuten und erscheint über Spinefarm Records.

Es gibt nicht allzu viele Bands, die so eine Ausdauer haben, was das Thema Protest angeht. Auch auf dem neunten Album der Punkrock-Band aus Pittsburgh geht es also nicht darum, alles schön zu reden/singen; es wird gegen die Missstände in Amerika gewettert – und das nicht zu knapp. Denn nicht nur mit den Texten setzen sie erneut ein Zeichen, denn schon mit dem Artwork wagen die Musiker sehr viel, aber dazu soll sich jeder seine eigene Meinung bilden.

Wie schon erwähnt, gibt es textlich nicht wirklich viel zu erzählen, denn größtenteils geht es um die negativen Sachen, die sich leider wohl nie ändern werden! Allerdings wird musikalisch viel geboten, denn Anti-Flag spielen erstklassigen Punkrock, der mit Songs wie „Brandenburg Gate“ oder „All Of The Poison, All Of The Pain“ sogar Ausflüge in die Anfänge der 80er Jahre macht.

Ein Rezept, welches nun seit über 20 Jahren vielen Menschen immer wieder schmeckt und auch ich finde die Musik alles andere als schlecht. Anti-Flag beweisen, dass sie weiter standhaft sind und spielen ihren Polit-Punkrock ungebrochen weiter – Respekt dafür!

Review von Florian Puschke

Anti-Flag – Brandenburg Gate

Anti-Flag – American Spring Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

3.6


User Rating: 4.8 (1 votes)

Tags: , , , , , , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Aufwärts ↑