<

CD Reviews amplified-hate-a-new-chapter

Veröffentlicht am: August 24th, 2013 | durch Florian Puschke

0

Amplified Hate – A New Chapter

Die Hardcore-Band Amplified Hate veröffentlicht mit „A New Chapter“ ihr neues Album. Es enthält 12 Songs, hat eine Spieldauer von 33 Minuten und erscheint beim Label Skull and Crown.
 
Die vier Musiker haben sich 2007 zusammengetan und Amplified Hate gegründet. Sie haben schon Größen wie Hatebreed, Terror oder Sick Of It All supported und damit auch viele Erfahrungen sammeln können. Nach „World Of My Own“ (2008) und „Once Upon A Time“ (2010) erscheint also nun mit „A New Chapter“ das neue Werk der bayrischen Musiker. Geboten wird Hardcore, der druckvoll und chorlastig ist. Gesanglich sehr gut verständlich und in den einzelnen Titeln gibt es immer wieder Geschwindigkeitswechsel. Als Gastmusiker mit an Bord sind Cindy (All For Nothing), Snoopy (Crushing Caspers) und HCB (Bloodshed Remains).
 
Hier gibt es live unter Garantie eine ordentliche Sause! Das Genre wird zwar nicht neu erfunden, aber trotzdem liefern Amplified Hate ein ordentliches Hardcore-Album ab!
 
Review von Florian Puschke
 
Amplified Hat – We Are Alive (Lyric Video)
 
 
Amplified Hate – A New Chapter Florian Puschke
Songs
Artwork

Summary:

2.5


User Rating: 0 (0 votes)

Tags: , , , , , ,



Über den Redakteur



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Aufwärts ↑